Lina Schobel

Deutschland, Sachsen · Nachwuchsförderung


1992 geboren in Landau an der Isar
2016 Abschluss Kommunikationsdesign, Hochschule Augsburg
seit 2016 Studium Bildende Kunst, HFBK Dresden, Klasse Susan Philipsz

Einzelausstellungen (Auswahl) / Selected single exhibitions
2018 »Landschaften«, Kastenhof-Museum, Landau an der Isar
2018 »JA, JA, JA!«, Jahresausstellung Kunstverein Ebersberg
2018 »Existenz«, Oktogon, Dresden
2018 »wooden web«, Berlin
2018 »just seven days«, Stankovice (Tschechien)
2019 Kunstpreis Stadtsparkasse Erding

»Die im Rahmen des Nachwuchsprogramms geförderte Künstlerin Lina Schobel arbeitete abstrakt: Sie sammelte konkrete Motive im Ort und abstrahierte diese zu knallig
bunten Farbflächen. Die verwendeten Neonfarben sollen im Auge des Betrachters VIBRIEREN«.


Lucy Liebe, Kunsthistorikerin M.A.



Bild "kuenstler-details:WW15-kuenstler-schobel-werk-01.jpg"

»Light – colored clothes«, Acryl auf Leinwand, 100 x 100 cm






Icon angle-double-up